, …

, , …

, , ,…

Wie darzustellen Ungleichungen in Gleichungen

Manchmal möchten Sie darüber zu sprechen, wenn zwei Mengen unterschiedlich sind. Diese Aussagen sind genannt Ungleichheiten. Vier Arten von Ungleichheiten sind (nicht gleich), lt; (Kleiner als),> (größer als) und (etwa gleich).

Ist nicht gleich ()

Die einfachste Ungleichheit ist, die Sie verwenden, wenn zwei Mengen nicht gleich sind. Beispielsweise,

2 + 2 5

3 4 34

999.999 1.000.000

Sie können als lesen # 147-spielt keine gleich # 148- oder # 147 nicht gleich. # 148- Daher lesen 2 + 2 5 als # 147-zwei plus zwei nicht gleich fünf # 148.

Weniger als (lt;) und größer als (>)

Das Symbol lt; Mittel weniger als. Sind beispielsweise die folgenden Aussagen zutreffen:

4 lt; 5

100 lt; 1000

2 + 2 lt; 5

In ähnlicher Weise das Symbol> Mittel größer als. Beispielsweise,

5> 4

100> 99

2 + 2> 3

Die beiden Symbole lt; und> sind ähnlich und leicht verwirrt. Hier sind zwei einfache Möglichkeiten, sich daran zu erinnern, was was ist:

  • Beachten Sie, dass die lt; sieht ein bisschen wie ein L. Dies L sollten Sie daran erinnern, dass es bedeutet, weniger als.

  • Denken Sie daran, dass in jeder wahre Aussage, die groß offene Mündung des Symbols auf der Seite des größer Menge und klein Punkt ist, an der Seite der geringer Menge.

Ungefähr gleich ()

Abgerundet Zahlen macht eine große Zahl leichter zu arbeiten. Das # 32-, was bedeutet, ungefähr gleich, ermöglicht es Ihnen, Antworten mit gerundeten Zahlen zu schätzen.

Beispielsweise,

49 50

1.024 1.000

999.999 1.000.000

Sie können auch verwenden, wenn Sie die Antwort auf ein Problem schätzen:

1000487 + 2001932 + 5000032

+ + 2.000.000 1.000.000 5.000.000 8.000.000 =